Sonnenschutz

Die Sonnenschutzprodukte von NUXE SUN schützen Ihre Haut während des Sonnenbadens. Ihr Duft, der an eine Flucht aus dem Alltag erinnert, verleiht ihr eine unwiderstehliche Sillage.
Weiterlesen
Solaire

Filter

Preis
bis

21 Produkte

Web-exklusiv Ausverkauft
Sonnenschutz-Routine SPF 30, NUXE Sun

NUXE à vos côtés

Unser Sonnenschutz

Ein Aufenthalt in der Sonne sorgt für eine schöne Bräune und ermöglicht die Bildung von Vitamin D, das für die Gesundheit der Knochen und des Immunsystems unerlässlich ist. Um diese Vorteile zu genießen, müssen Sie Ihre Haut jedoch vor den Gefahren der UV-Strahlen schützen. Erfahren Sie, wie Sie den richtigen Sonnenschutz für Ihre Haut auswählen, damit Sie Ihren Urlaub genießen können.

Wie wählt man den richtigen Sonnenschutz für seinen Hauttyp?
Bei der Wahl des Sonnenschutzes sollten Sie zwei Kriterien berücksichtigen: Ihren Phototyp und die Sonneneinstrahlung während Ihres Aufenthalts in der Sonne.

Sehr sonnenempfindliche Haut
Sie sollten auf jeden Fall einen UVA-UVB-Sonnenschutz mit LSF 50 tragen. Sie sollten außerdem vermeiden, sich bei hoher oder sehr hoher Sonnenintensität der Sonne auszusetzen.

Sonnenempfindliche Haut
Wenn die Sonneneinstrahlung wirklich gering ist, kann ein Schutz mit SPF 30ausreichen. Sobald die UVA- und UVB-Strahlen mäßig stark sind, sollten Sie auf einen Sonnenschutz mit LSF 50 zurückgreifen.

Mittlere Hauttypen
Sonnenschutz mit SPF 30 ist ausreichend, wenn die Intensität der UVA- und UVB-Strahlen gering bis mäßig ist. Wenn die Intensität zunimmt, sollten Sie auf eine Creme mit LSF 50 umsteigen. Dieser ist unerlässlich, sobald die Sonne stark scheint.

Ziemlich widerstandsfähige Haut
Mit einem Lichtschutzfaktor 10 können Sie eine schwache bis mäßige Sonneneinstrahlung bewältigen. Wenn die UVA-UVB-Strahlen an Intensität gewinnen, greifen Sie zu SPF 30, um einen Sonnenbrand zu vermeiden. Nichts hindert Sie daran, Sonnenpflege mit LSF 30 oder 50 für einen erhöhten Schutz zu verwenden.

Welche Arten von Sonnencreme gibt es?

Sonnencremes werden zunächst nach ihrem Schutzniveau eingeteilt:

- SPF 6 und 10: geringer Sonnenschutz.
- SPF 15, 20 oder 25: Mittlerer Schutz.
- SPF 30 oder 50: Hoher Schutz.
- SPF von 50+: Sehr hoher Schutz.

Das NUXE-Labor hat einen patentierten Filterkomplex entwickelt, der einen breiten UVA/UVB-Schutz bietet. Unser Sonnenschutzsortiment beugt der vorzeitigen Photoalterung der Haut vor, begrenzt das Auftreten von Flecken und veredelt die Bräune. Alle Formeln der NUXE Sun Sonnenpflege sind nicht toxisch für das marine Ökosystem. Wir bieten Ihnen verschiedene Texturen für ein maßgeschneidertes sensorisches Erlebnis:

Die zartschmelzende Sonnencreme.
Sie wurde für das Gesicht entwickelt und ist mit SPF 30 und SPF 50 erhältlich. Sie spendet Feuchtigkeit und zieht schnell ein, ohne Spuren zu hinterlassen.

Die zartschmelzende Sonnenmilch.
Sie können sie sowohl auf das Gesicht als auch auf den Körper auftragen. Sie wird mit Lichtschutzfaktor 30 oder 50 angeboten. Sie gleitet über die Haut und hinterlässt einen satinierten Effekt, der die Bräune sublimiert.

Das köstliche Sonnenspray
Dieses Sonnenspray mit LSF 30 oder 50 verteilt eine ultraleichte Formel auf der Haut. Sie klebt nicht und hinterlässt kein fettiges Finish.

Das leichte Fluid
Genießen Sie mit dieser leichten, nicht fettenden und nicht klebenden Formulierung einen unmerklich hohen Schutz mit SPF 50.

Das bräunende Sonnenöl
Ob für das Gesicht oder den Körper, dieser Sonnenschutz mit SPF 10, 30 oder 50 pflegt die Haut. Es zieht schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen.

Das milchige Haaröl
Es wurde formuliert, um das Haar vor UV-Strahlen, aber auch vor Salz und Chlor zu schützen. Es spendet Feuchtigkeit und schützt gleichzeitig Ihre Haarfarbe. Es ist nicht für die Anwendung auf dem Körper oder auf dem Haar geeignet.

Um die Schutzwirkung Ihrer Sonnenschutzprodukte zu ergänzen, sollten Sie an eine Pflege nach der Sonneneinstrahlung denken. Mit dem NUXE Sun After-Sun-Dusch-Shampoo können Sie Haare und Haut von den Rückständen der Schutzfilter, von Salz, Chlor und Sand befreien. Tragen Sie anschließend die kühlende After-Sun-Milch für Gesicht und Körper auf, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, sie zu reparieren und die Bräune zu verlängern.

Warum muss man sich mit einer Creme vor der Sonne schützen?
Jeder Aufenthalt in der Sonne stellt ein Risiko für die Gesundheit dar. Die Sonnenstrahlen setzen sich aus UVA- und UVB-Strahlen zusammen. Die erstgenannten Strahlen, von denen es die meisten gibt, dringen tief in die Haut ein. Sie verursachen Schäden in ihren unteren Schichten. Die Intensität der UVB-Strahlen nimmt im Laufe des Tages zu und wirkt sich auf die oberste Hautschicht der Epidermis aus. Ohne einen angemessenen Lichtschutzfaktor und eine sorgfältige Anwendung Ihrer Sonnencreme sind Sie gefährdet durch :

Sonnenbrand.
Vorzeitige Hautalterung.
Das Auftreten von Pigmentflecken.

Damit die Sonne ein Vergnügen bleibt, sollten Sie sich zwischen 12 und 16 Uhr nicht der Sonne aussetzen. Denken Sie auch daran, so schnell wie möglich in den Schatten zu gehen und/oder einen Hut zu tragen, um das Risiko eines Sonnenstichs zu verringern.

Wie oft sollte man Sonnenschutz auftragen?
Übermäßige Sonnenexposition ist eine echte Bedrohung für die Gesundheit und Schönheit der Haut. Ob im Urlaub, im Garten, auf der Terrasse oder in den Bergen: Tragen Sie immer einen geeigneten Sonnenschutz auf, bevor Sie sich der Sonne aussetzen. Wiederholen Sie das Auftragen jede zweite Stunde und systematisch nach dem Schwitzen, Baden oder Abtrocknen. Seien Sie großzügig, denn wenn Sie nicht genug auftragen, wird Ihr Sonnenschutzniveau erheblich reduziert. Wenn Sie sich für die NUXE Sun Pflege entscheiden, machen Sie aus dieser für die Gesundheit unerlässlichen Geste einen bezaubernden Schönheitsmoment. Süßorange, Tiaré-Blüte und Vanille vereinen sich, um die Haut mit einem Duft zu schmücken, der bei jeder Anwendung zu einer Flucht aus dem Alltag einlädt.

Schützen Sie Ihre Haut unbedingt, wenn Sie sich der Sonne aussetzen. UV-Strahlen können einen Sonnenbrand verursachen, Ihre Gesundheit irreversibel schädigen und die Hautalterung erheblich beschleunigen. Mit einem Sonnenschutz, der auf Ihren Phototyp und die Intensität der UVA- und UVB-Strahlen abgestimmt ist, können Sie die schönen Tage wirklich genießen.

Weiterlesen